Tierarztpraxis Dr. Sörensen GmbH, Königsberger Str. 36, 12207 Berlin-Lichterfelde
01.07.1990

01.07.1990

Gründung der ‘Tierarztpraxis am Tierheim Lankwitz’ durch Dr. B. Sörensen und Herr Algiman.

Jahr 1991

1991

Aus der ‘Tierarztpraxis am Tierheim Lankwitz’ wird die ‘Tierarztpraxis Dr. Sörensen’ mit Herrn Dr. B. Sörensen als alleinigen Inhaber.

Dr. Friedrich Roes beginnt nach seinem Tiermedizinstudium in der Praxis zu arbeiten und leitet bis heute die Zahnabteilung.

Jahr 1992

1992

Dr. Thomas Lottermoser beginnt als Tierarzt in der Praxis zu arbeiten und hat seither eine leitende Funktion in der OP-Abteilung.

Jahr 1994

1994

Kurz vor Weihnachten brennt es in der Praxis – bereits wenige Tage später öffnen wir wieder.

Jahr 1998

1998

Erweiterung: die Räume reichen nicht mehr aus, wir mieten das benachbarte Geschäft an.

Jahr 2000

2000

Das Tierheim zieht nach Hohenschönhausen, damit werden auch die Praxisräumlichkeiten abgerissen.

Umzug in die Königsberger Straße 36. Mit einer Fläche von nun mehr als 600qm verdreifacht sich die Fläche.

Jahr 2000

2000

Mitarbeiter in der neuen Praxis.

2005

Umbau – durch große Umbauarbeiten entstehen mehrere Einzelräume.

Jahr 2008

2008

Das Praxis Team im Jahr 2008.

Jahr 2010

2010

Wir feiern das 20 jährige Jubiläum.

Jahr 2014

2014

Tierarzt Lennart Sörensen beginnt im väterlichen Betrieb zu arbeiten.

Jahr 2016

2016

Umbau: in dem alten Schulungsraum und Physiotherapieraum entstehen neue Behandlungsräume. Die Physiotherapie zieht in neu angemietete Räume.

Jahr 2017

2017

Umbau: der große Behandlungsraum wird in einzelne Behandlungsräume unterteilt.

Darstellung: vorher

Jahr 2017

2017

Umbau: der große Behandlungsraum wird in einzelne Behandlungsräume unterteilt.

Darstellung: nachher

Jahr 2018

2018:

Erweiterung der Räumlichkeiten – neue Räume werden angemietet. Es entstehen 2 neue OPs und ein Computertomograph findet seinen Platz.

Herr Lennart Sörensen tritt offiziell in die Geschäftsführung ein.

Jahr 2019

2019

Team 2019 – der Betrieb zählt nun ca. 50 Mitarbeiter.

Jahr 2019

2019

Neue Zahn OPs entstehen.

2020

Erweiterung – wir mieten neue Räume im Obergeschoss an, in welche die Büros ziehen. Es ergibt sich Platz für eine neue Katzen – und Hundestation.