Tierarztpraxis Dr. Sörensen GmbH in Berlin - Fortbildungen

Fortbildungsprogramm 2020

Mi. 19.02.2020: Lahmheitsdiagnostik beim Hund – Tipps und Tricks aus jahrelanger Erfahrung
Prof. Dr. Leo Brunnberg, Fachtierarzt für Chirurgie, Fachtierarzt für Radiologie (FU-Berlin)

Mi. 18.03.2020: Arthrose beim Hund. Therapiemöglichkeiten mehr als NSAIDs…
Dr. Mathias Brunnberg, Dipl ECVS Fachtierarzt für Chirurgie der Kleintiere (Tierarztpraxis Dr. Sörensen GmbH) – ABGESAGT!

Sa. 04.04.2020 12-16 Uhr:  Labordiagnostik zur Prüfungsvorbereitung
Dr. Christiane Wölms (LABOKLIN GmbH & Co. KG)
– für Auszubildende KOSTENFREI – – ABGESAGT!

Mi. 29.04.2020: Labordiagnostik: Alles rund um die Niere inkl. SDMA
Dr. Sonja Hoppe, FTÄ für Innere Medizin und Kleintiere (Idexx GmbH) – ABGESAGT!

Mi. 24.06.2020: Zahnwechsel beim Hund – Fehlstellungen rechtzeitig erkennen – was kann man tun?
Dr. Friedrich Roes (Tierarztpraxis Dr. Sörensen GmbH, www.zahn-und-zyto-seminare.de)

Mi.26.08.2020: Empfindungsstörungen bei Hund und Katze – inkl. Felines Hyperästhesie-Syndrom und Syringomyelie des Cavelier King Charles Spaniel
Dr. Martin Deutschland, Fachtierarzt für Kleintiere (Dr. Martin Deutschland – Neurologische Überweisungspraxis, Tierarztpraxis Dr. Sörensen GmbH)

Fr. 25.09.2020: Rund um die Inhalationsnarkose (für Einsteiger / und Auffrischung)
Dr. Julia Tünsmeyer, Dipl ECVAA (Tierärztliche Hochschule Hannover)

Mi. 04.11.2019: Hämatologie – die Vorteile und Möglichkeiten einer mikroskopischen Untersuchung
Dr. Laura Truchet (LABOKLIN GmbH & Co. KG)

Ablauf:

(wenn nicht anders vermerkt)

  • 18:30 – 19:00 Uhr Anmeldung und Empfang
  • 19:00 Uhr Vortragsbeginn
  • im Anschluss Buffet

ATF und Kosten:

  • 2-ATF Stunden je Vortrag
  • Teilnahmegebühr: 25 Euro je Vortrag

Veranstaltungsort:

  • Tierarztpraxis Dr. Sörensen GmbH
    Königsberger Str. 36
    12207 Berlin

Anmeldung:

Bitte verwenden Sie folgendes Anmeldeformular um sich anzumelden: -> Anmeldeformular Fortbildung 2020

Arbeitsschutz in der Tierarztpraxis
Alternatives Betreuungsmodell (sogenanntes Unternehmermodell)
für niedergelassene Tierärztinnen/Tierärzte

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

Gemäß den Bestimmungen des Arbeitssicherheitsgesetzes muss seit dem 01.09.1997 jeder Betreiber einer Tierärztlichen Praxis/Klinik mit einem oder mehreren Angestellten für die betriebsärztliche und arbeitssicherheitstechnische Betreuung seiner Praxis sorgen. Der Praxisbetreiber erstellt eine Gefährdungsbeurteilung und legt die erforderlichen Maßnahmen fest.
Deshalb bieten wir, die Tierarztpraxis Dr. Sörensen GmbH, Ihnen einen Kurs an, damit Sie in Ihrer Praxis/Tierärztlichen Kliniken eigenverantwortlich ohne externe Betreuung den Arbeitsschutz umzusetzen können und bei der Berufsgenossenschaft (BGW) als „betreut“ gelten.
Bereits erstellte Unterlagen sollten mitgebracht werden.
Wenn Sie bereits an einem solchen Kurs teilgenommen haben, dann muss dieser alle 5 Jahre aktualisiert werden und kann hier auch mit absolviert werden.
Die Schulung basiert auf den Vorgaben der BGW und dauert 5 Stunden.
Seminarleiterin ist Frau Dr. med. vet. Anne-Maren Marxen, Fachkraft für Arbeitssicherheit.

Ablauf:

Vorstellung
Rahmenbedingungen der alternativen Betreuung
Unternehmerverantwortung
Rechtliche Vorgaben, Nutzung der Arbeitsmaterialien
Gefährdungsbeurteilung
Pause
Umsetzung, spezielle Themen (Arbeitsmedizin, BioStoffV, GefStoffV)
Unfallanzeige, Verbandbuch, D-Arzt
Unterweisung
Ende

ATF und Kosten:

  • Teilnahmegebühr: 110€

Veranstaltungsort:

  • Tierarztpraxis Dr. Sörensen GmbH
    Königsberger Str. 36
    12207 Berlin

Anmeldung:

Bitte verwenden Sie folgendes Anmeldeformular um sich anzumelden: -> Anmeldeformular Arbeitsschutzseminar 2020