Tierarztpraxis Dr. Sörensen in Berlin - Allgemeine Chirurgie

Notice: Undefined variable: children in /www/htdocs/w01ade82/tierarztpraxissoerensen.de/wp-content/themes/tierarzt-soerensen/page.php on line 95

Ein Termin in der allgemeinen Chirurgie bedeutet nicht zwingend, einer Operation unterzogen zu werden. Denn obwohl der Begriff Chirurgie vom altgriechischen Cheirurgia „Handarbeit, Handwerk“ kommt, gehört es ebenfalls in den Bereich der Chirurgie, die entsprechenden Erkrankungen zur erkennen, einzuordnen und die jeweilig beste Therapie zu finden. Das muss nicht immer gleich eine Operation sein, sondern kann auch nicht-operativ, also konservativ behandelt werden. Dazu gehören solche Maßnahmen, wie Verbände, Schienen, Physiotherapie, Medikamente u.v.a.

Der Tierarzt in der allgemeinen Chirurgie untersucht, findet eine Diagnose und entscheidet über die jeweilige Therapie, die auch eine Operation sein kann und je nach Fachgebiet von ihm, oder einem spezialisierten Kollegen durchgeführt wird.

Die allgemeine Chirurgie ist sozusagen die Grundversorgung. Dabei geht es meistens um Verletzungen, kleinere Wunden wie Schnitt, Biss oder Unfälle. Ihre weiterführenden Disziplinen sind dann die vielen Unterbereiche, wie Weichteilchirurgie, Unfallchirurgie, orthopädische Chirurgie, Neurochirurgie usw.

In unserem Haus haben wir die verschiedensten Spezialisten beisammen. Die Versorgung ihres Tieres wird nach Vorstellung in der Sprechstunde dem jeweiligen Fachbereiche(n) zugewiesen, um eine optimale Versorgung zu gewährleisten.